Seminare

Seminarangebote 2018/19

Bildungsurlaub • Leichter LaufenTanz • Dru Yoga • für Gruppen & Betriebe

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Veranstaltungsorte:

  • Kurse im Ita-Wegmann-Therapeutikum sind bitte über das Anmeldeformular zu buchen.
  • Seminare im Kobi sind bitte direkt im KOBI telefonisch zu buchen: (0231) 53 45 25 – 0.
    Weitere Informationen zu diesen Seminaren finden Sie unter kobi.de

Die Seminare sind zertifiziert, von den Krankenkassen anerkannt und können bezuschusst werden. In den jeweiligen NRW-Ferien ist kursfrei.

Bildungsurlaub
Mein Körper als lebendiges Werkzeug

Jeder Mensch entwickelt im Laufe seines Lebens seine ganz persönliche Art mit sich und seinem Körper umzugehen und die eigenen Bewegungsabläufe zu kultivieren. Über die Auseinandersetzung mit der Umwelt und die Fokussierungen auf das Denken, wird oft die gefühlte Kommunikation mit unserem Körper vernachlässigt und sogar verhindert. Der Körper ist so nur noch ein Werkzeug.
Über die sogenannte Körperentfremdung entwickeln wir schleichende Bewegungseinschränkungen, Steifheit oder chronische Verspannungen. Um dies zu lösen ist die verkörperte Selbstwahrnehmung ein wichtiger Baustein zur Selbstregulation. Durch konkretes, praktisches Fühlen und Agieren gelingt es uns hierbei, uns zu ‚bewohnen‘ und authentischere Handlungen mit uns selbst und in der Umwelt zu erzeugen.

Die Selbstwahrnehmung ist dabei ein wesentlicher Bestandteil, um in Bewegungsabläufen effektive von ineffektiven Bewegungen zu unterscheiden. Die Kriterien dafür werden theoretisch und praktisch erforscht und in Übungen erfahrbar gemacht. So kann jede/r sein eigener Lehrmeister/in werden. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, um diese Kenntnisse kompetent weitervermitteln zu können.

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die in pädagogischen, psychosozialen, gesundheitlichen bzw. heilenden Berufen arbeiten und die Bewegung und verkörperte Selbstwahrnehmung unterstützend in ihren Arbeitsfeldern einsetzen wollen.

  • Datum/Zeitraum: Montag, 18. November bis Freitag, 22. November 2019
  • Uhrzeit: 
jeweils 9:00 bis 15:45 Uhr
  • Ort: KOBI, Adlerstr. 83, 44137 Dortmund
  • Anmeldung: Im KOBI telefonisch unter (0231) 53 45 25 – 0

Leichter Laufen oder Walken
Coaching mit der Feldenkrais-Methode

  • 



Termine: So., jeweils 10:00 bis 11:30 Uhr


    26.05.2019 • 29.09.2019
  • Ort: Torhaus Rombergpark
  • Kosten: 20,00 € pro Person

  • Anmeldung: (0176) – 568 339 86 oder (0231) – 917 35 40
 



Einzelstunden für das Coaching ‚Leichter Laufen oder Walken‘ 
sind nach telefonischer Terminabsprache mit mir möglich. 


Weitere Informationen hierzu in der Rubrik ‚Laufen‘.

Neu im Programm:
Tanz – Improvisation – Balance – Art

  • Datum: Samstag, 9. Februar 2019
  • Uhrzeit: 
14:00 bis 17:00 Uhr
  • Ort: KOBI, Adlerstr. 83, 44137 Dortmund
  • Anmeldung: telefonisch unter (0231) 53 45 25 – 0

Weitere Informationen hierzu in der Rubrik Tanz‘

Dru Yoga
Der Weg des Herzens

Mit einer festen Bewegungsabfolge kannst du deine Herzenergie wieder zum Fließen bringen. Die Übungen sind geeignet, um Dich in Deine Mitte zu bringen und den Tag postiv, mit innere Freiheit und Wohlbefinden zu starten. Die Abfolgen sind auch geeignet bei stärker psychischer Belastung, Ängsten, Depression, Erschöpfung oder um Dein Selbstvertrauen zu stärken.

Diese Bewegung kann jeder ausführen, Du brauchst keine Vorerfahrung zu haben oder besonders beweglich sein, um diese Bewegungsfolgen machen zu können. Sie ist höchst wirkungsvoll und alltagstauglich. Es stehen vier Termine zur Verfügung, in dem Du den Ablauf einüben kannst und dann jederzeit zu Hause ausüben kannst.

  • Datum: Donnerstag, 21. März 2019
  • Uhrzeit: 
19:00 bis 20:30 Uhr
  • Ort: Ita-Wegmann-Therapeutikum, Beurhausstraße 7, 44137 Dortmund
  • Kosten: 20,00 €
  • Anmeldung: (0231) 917 35 40

Seminare und Workshops für Gruppen und Betriebe:
Leben ist Bewegung, beweglicher werden heißt lebendiger werden.

Ziel der Methode ist es, über Wahrnehmung durch bewusste Bewegung das Selbst-Bild zu heben, wie man einen vergrabenen Schatz hebt und es weiterzuentwickeln. Für viele heißt das zunächst: Nachlassen von Spannung, Schmerzen, Unbehagen, von Stress und Müdigkeit, Verbesserung der Gesundheit. Man lernt sich besser in den Alltagsbewegungen zu organisieren, so dass die Beschwerden abgebaut und ein besserer Umgang mit sich selbst möglich wird.

Auf Anfrage biete ich für Gruppen, Teams und Betriebe folgende Seminare an:

  • Feldenkrais-Methode – Bewusstheit durch Bewegung
  • Ganzheitliche Rückenschule
  • Leichter Laufen und Walken mit der Feldenkrais-Methode
  • Elementarer Tanz – Bewegung – Improvisation
  • Bewegung, Tanz und Eutonie mit Kindern

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen